Gefahr: Wie ungesund ist Cola Zero?

Die künstlichen Süßungsmittel Aspartam und Co stehen in der Kritik: Gefährden Cola Light und Cola Zero wirklich unsere Gesundheit? Was

Gefahr: Wie ungesund ist Cola Zero?

Die künstlichen Süßungsmittel Aspartam und Co stehen in der Kritik: Gefährden Cola Light und Cola Zero wirklich unsere Gesundheit? Was

Wer schon beim Trinken auf Kalorien achtet, greift häufig zu Light-Limonaden oder Cola Zero. Aber gerade die Cola-Trinker unter uns stellen sich die Frage, ob kalorienfreie Erfrischungsgetränke ungesund (oder in mancherlei Hinsicht sogar gesund) und welche „gefährlichen“ Inhaltsstoffe darin enthalten sind.

Diesen Fragen gehen wir hier auf den Grund und geben einen Einblich in die Welt der Studien und der Getränkeindustrie.

Keyword-Kombi Volumen CPC PD SD cola zero 8.100 0,29 € 99 68 cola zero kalorien 1.900 1,77 € 1 43

Behauptungen

Im Internet findet man immer wieder diese Thesen:

  • Cola Zero / Cola Light beinhalten künstliche Süßungsmittel
  • Künstliche Süßungsmittel sind schädlich und damit gefährlich
  • Künstliche Süßungsmittel verursachen Krebs (Tumore)
  • Aspartam (künstliches Süßungsmittel) wird in der Schweinemast eingesetzt. weil es den Appetit fördert
  • mit Light-Getränken wie Cola Light / Cola Zero nimmt man zu

Was ist wahr und was sind Gerüchte?

Behauptung

„Cola Zero und Cola Light beinhalten künstliche Süßungsmittel“

Stimmt: In den herkömmlichen kalorienfreien Colas sind diese synthetischen (künstlichen) Süßungsmittel meist in einer Kombination enthalten:

  • Aspartam E951
  • Acesulfam E950
  • Sachcharin E954
  • Cyclamat E952

Diese chemischen Zutaten werden als Zuckerersatzstoff verwendet.

Kategorien im Getränke-Magazin