Seite auswählen

Im Unterallgäu nimmt man’s leicht

Light-Getränk ohne Aspartam

Türkheim Auch 2019 will fast jeder zweite in Deutschland abnehmen und unser viel zu hoher Zuckerkonsum hat sich herumgesprochen.

Für den Türkheimer Erfinder Harald König sind die bisherigen Light-Produkte und -Getränke aber keine Lösung, da oft die chemischen Zuckeraustauschstoffe Aspartam, Acesulfam-k und Sacharin verwendet werden.

„Da mir Mineralwasser zu langweilig schmeckt, wollte ich ein fruchtig-frisches Getränk ohne Kalorien kreieren“, erklärt Harald König. Über drei Jahre entwickelte er ZERONADE, die mittlerweile nicht nur Sportler, Ernährungsbewußte und Diabetiker schätzen. Die Süße erhalten die drei Geschmacksrichtungen aus Erythritol und zwei erlesenen Stevia-Sorten. Erythrithol entsteht z. B. in der Natur bei Fermentation von Mais. Die Stevia-Sorten sind besonders hochwertig und runden den Charakter der natürlichen Fruchtaromen perfekt ab.

Und weil ZERONADE weniger sauer ist als gewohnte Limos und Schorlen, sei diese besser verträglich für den Magen und den gesamten Organismus.

Zeronade ist hier erhältlich:

  • Getränkemärkte und Fachgroßhandel Hell, Mindelheim, Buchloe uvm
  • Getränke Greiner Bad Wörishofen, Mindelheim uvm.
  • Getränke Bauer Landsberg am Lech, Kaufering
  • Getränkemarkt Ehrenreich Marktoberdorf, Mindelheim, Landsberg am Lech
  • k-Getränke Türkheim
  • Alpenquelle Memmingen
  • REWE-Märkte in Türkheim, Jengen, Pforzen
  • Edeka-Märkte in Erkheim, Hofstetten
  • Shell-Tankstellen Kaufering, Mindelheim

Gerne auch direkt nach Hause liefern lassen und online bestellen in unserem Webshop unter www.zeronade.info/shop